Kategorie: Hilfe zur SelbsthilfeHilfe zur Selbsthilfe
mike schreibt folgenden Beitrag:  |  Leserzahl: 14
 
Der Nachtragshaushalt der Bundesregierung: Es stellen sich mir einige Fragen
25.03.2020 - 21:48 Uhr
 
Hilfe oder Sterben auf Raten?

750 Milliarden Euro gibt der deutsche Staat jetzt aus, Ärzte, unser Krankenhauspersonal und wir Bürger kämpfen mit Ausgehverboten und und und gegen den Virus, aber an den Börsen wird immer noch so weiter gemacht, als gäbe es gar keine Krise! Dort wird das Geld hin und her geschoben, regelrecht verbrannt. Für mich nicht nachvollziehbar, dass mit Aktien gehandelt wird, obwohl es kaum in den Fabriken Produktion gibt und das weltweit.
Ist das gesund für unsere Gesellschaft?

Ich verstehe das nicht, es liegt wohl daran das ich in einer Gesellschaftsform groß geworden bin, die es heutzutage nicht mehr gibt.
Bitte kann mir das jemand erklären?
 
Es gibt noch keinen Kommentar auf diesem Forumbeitrag• Kommentar abgeben?